Siehe Fotos (3)

Thermes Gallo-romains du Hogolo

Historische Anlage und Denkmal, Archeologie, Ruinen und Relikte, Ausgrabungsstätte Um Plestin-les-Grèves
  • Heute geht es in Richtung Plestin-les-Grèves, wo Sie die gallo-romanischen Thermalquellen von Hogolo erkunden können. 1950 wurde das Gebäude auf einer Düne am Meer errichtet und 1992 renoviert. Wir empfehlen Ihnen, den Weg GR34 zu nehmen, sofern er geöffnet ist. Er führt direkt zu den Quellen.
  • Gesprochene Sprachen
  • Dokumentation
Service
  • Dienstleistungen
    • Tiere erlaubt